Vita

  • geboren 1965 in Merseburg (Sachsen Anhalt)
  • erste Versuche und Förderung durch den Kunsterzieher und Heimatmaler Kurt Rost,
  • 1981/1985 Ausbildung im Ev. Diakoniewerk Halle/Saale zur Krankenschwester
  • ab 1993 Seidenmalerei nach eigenen Entwürfen
  • ab 2002 autodidaktisches Erarbeiten verschiedener Zeichentechniken mit Rötel, Graphit und Sepiastiften, erste Porträts 
  • seit 2003 Leiterin von Arbeitsgemeinschaften in verschiedenen Schulen (u.a. Schmitten, Weilrod, Neu- Anspach, Friedrichsdorf) und Dozentin an der VHS Hochtaunus Oberursel (bis 2009)
  • 2008 -2011 Abendstudium an der Städelschule in Frankfurt, hauptsächlich Akt- und Porträtzeichnung (bei Rainer Kohler und Vroni Schwegler)
  • seit 2011 Radierung bei verschiedenen Dozenten
  • seit 2009 Mitglied in Kunstkreis Friedrichsdorf
  • 2013 eigener Erwachsenen- Workshop Kaltnadelradierung
  • 2014 Mitglied im aspekte - Kunstverein e.V.

Ausstellungen

  • In der Schulzeit Teilnahme an mehreren Gemeinschaftsausstellungen in Halle, Berlin und Ufa/ Ural
  • Ab 2005 zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen zu vielfältigen Themen und Techniken

    Auszeichnungen

  • 2006 Siegerin im Künstlerwettbewerb der Gemeinde Schmitten
  • 2007 1. Preis bei der Ausschreibung der Gemeinde Neu-Anspach anlässlich der Partnerschaften in Frankreich und Slowenien
  • 2009 3. Preis bei „Kunst unter Sternen“ in Wehrheim

Veröffentlichungen

  • Illustrationen zum Gedichtband "Aber klar doch" von Luise vom Preußischeck, erschienen im März 2013 beim August v. Goethe Literaturverlag
  • 2007-2014: Gestaltung mehrerer Bühnenbilder zu verschiedenen Ballettaufführungen der Neu-Anspacher Ballettschule "Ecole de Danse"
  • 2012 Adventskalender "Marktplatz im Hessenpark" (über den Kunstverlag Brück und Sohn in Meißen)
  • Illustrationen zu einigen Büchern von Elisabeth Nell (z. B. "Ist das Dein Hut?")